• Rechnungskauf
    sicher & bequem
  • Kostenlose Lieferung
    direkt ins Schlafzimmer
  • 30 Tage
    Widerrufsrecht
  • Mo - Fr 09 - 16 Uhr
    (0)5121 - 880 65 70

Ihr Boxspringbett mit Härtegrad 2

Welcher Härtegrad ist der Richtige? Um diese Frage beantworten zu können, finden Sie im Folgenden ein paar Tipps. Denn die Antwort lässt sich auch ohne Probeliegen leicht herausfinden. Sie können uns auch gerne kontaktieren, wenn Sie eine Beratung wünschen.

Für wen ist der Härtegrad H2 geeignet?

Der Härtegrad (H) 2 ist besonders für Menschen mit einem Gewicht von 60-80 kg zu empfehlen. Alternativ kannMatratzen Härtegrad man sich auch am Body-Mass-Index (BMI) orientieren. Liegt der BMI zwischen 20 und 25, ist H2 der richtige Härtegrad für Sie. Unsere Tonnentaschenfederkern-Box und -Matratze sind bei einem Härtegrad H2 mit 260 Federn/m² austgestattet. Die Drahtstärke liegt bei 1,6/1,8mm. Die Tonnentaschenfederkern-Matratze hat 7 Zonen. So können Becken und Schulter weiter einsinken als der Nacken und der untere Rücken, die durch weniger nachgiebige Zonen gestützt werden. So wird eine gerade Lage der Wirbelsäule gefördert, um Probleme mit dem Rücken leichter vermeiden zu können.

 

Wann ist die Matratze zu hart, wann zu weich?

Der richtige Härtegrad ist dann erreicht, wenn die Wirbelsäule in seitlicher Lage gerade bleibt. Dann ist sie optimal gelagert und kann sich im Schlaf regenerieren. Ist eine Matratze zu weich, sinken Sie im Beckenbereich zu tief ein und Ihre Wirbelsäule hängt im Hohlkreuz durch. Die Folge sind Verspannungen und Rückenschmerzen. Ist die Matratze zu hart, ist ebenfalls keine gerade, entspannte Lage möglich. Der Druck auf Schultern und Becken ist zu hoch. Das kann ebenfalls auf Dauer zu Rückenproblemen führen, denn die Bandscheiben haben in dem Fall nicht die Möglichkeit, sich nachts ausreichend zu erholen. Die Folge sind Verspannungen, Rückenschmerzen und möglicherweise sogar Durchblutungsstörungen.

Mit dem Topper zum Top-Liegegefühl

Für ein angenehmes Liegegefühl können Sie pro Bettseite den richtigen Topper für sich wählen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen einem Kaltschaum-, einem Visco- und einem Klimalatex-Topper. Der Kaltschaum-Topper passt sich schnell der Körperform an. Deshalb ist er sehr gut für Menschen geeignet, die sich im Schlaf viel bewegen. Ein Visco-Topper passt sich erst nach wenigen Minuten der Körperform an. Dafür bietet er aber durch seine unterstützende Wirkung eine gute Druckentlastung für Rücken und Gelenke. Darüber hinaus hält er die Körperwärme. Deshalb ist er sehr gut für Menschen geeignet, die nachts leicht frieren. Ein Klimalatex-Topper sorgt ebenfalls für eine gute Druckentlastung. Er leitet die Wärme jedoch ab und ist deshalb gut für Menschen geeignet, die nachts schnell schwitzen.

Unser Service für Sie

Haben Sie Fragen oder möchten Sie sich gerne von uns beraten lassen? Dann kontaktieren Sie uns gerne. Wir sind über das Kontaktformular oder telefonisch unter der Tel. (0)5121 - 880 65 70 erreichbar (Mo.-Fr. von 9-16 Uhr). Wir liefern Ihnen Ihr Boxspringbett kostenlos bis ins Schlafzimmer (auf dem deutschen Festland; Insellieferung und Lieferungen ins europäische Ausland gegen Aufpreis möglich). Wenn Sie wünschen, können Sie unseren Aufbau-Service in Anspruch nehmen: Unser kompetentes Fachpersonal baut Ihr Boxspringbett gleich vor Ort für Sie auf, sodass Sie es gleich nutzen können. Sollte es Ihnen wider Erwarten nicht gefallen, haben Sie bei uns 30 Tage Widerrufsrecht.

* Alle Preise und Versandkosten inkl. 19% MwSt.
* Bei Lieferung nach Österreich, Insellieferung und Lieferung per Nachnahme fallen zusätzliche Versandkosten an.
* Die Lieferung in Ihr Schlafzimmer ist bei Insellieferung nicht möglich.
* Alle Betten werden ohne Dekoration geliefert.